Harfenunterricht im Sulzberg Forum Alpirsbach

Seit geraumer Zeit bietet das Sulzberg Forum in Alpirsbach auch Harfenunterricht an.

Unterrichtet werden Harfenbegeisterte ohne jegliche Vorkenntnisse bis hin zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen. Es stehen eine Hakenharfe der Firma Glissando und eine Aoyama Pedalharfe (Etude 46) zur Verfügung.

Ein besonderes Augenmerk liegt in meinem Unterricht am Sulzberg Forum auf der Ensemblearbeit. Meine Schüler haben hier die Möglichkeit unkompliziert mit Cello, Flöte und Klavier zusammenzuspielen oder am Harfenensemble (bis zu sieben Harfen) teilzunehmen.

 

 

 

 

 

 

 

Die offene, kreative Stimmung am Sulzberg Forum bietet offene Wege Musik und Harfe in verschiedenste Kunstrichtungen einzubringen! 

Wichtig ist mir der Erfolg meines Unterrichts, was bedeutet, dass die ureigenen Ziele und Wünsche meiner Schüler erreicht werden.

Nicht jeder Mensch an der Harfe möchte das Mozart Doppelkonzert spielen, sondern hat vielleicht den Kopf voller irischer Musik, die er gerne in einer Folkgruppe oder bei einer Session im irischen Pub umsetzen möchte. Vielleicht ist das Ziel ja auch improvisierend im Garten oder im Wald zu sitzen und ganz für sich alleine zu spielen.

Egal ob Wald, Pub oder Konzerthalle, ich stelle mich auf die Wünsche und Ziele meiner Schüler ein und versuche mit ihnen zusammen Ihre Ziele zu erreichen.

Harfenunterricht bei mir bedeutet nicht ein Instrument  nach "Schema F" zu lernen, sondern gemeinsam eine maßgeschneiderte, partnerschaftliche Entdeckungsreise in die Klangwelten der Harfen  zu unternehmen.

© 2023 Klassische Musik. Erstellt mit Wix.com.

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-youtube